Handelsregisterauszug in Eichstätt beantragen

handelsregisterauszug.de ist keine offizielle Behördenseite, sondern es handelt sich um einen privaten Anbieter.

Handelsregisterauszug für folgende Firma anfordern

Loading...

Ihre Auswahl

Zahlungsart wählen

Die Gebühr für diesen Service beträgt: 0,00 (inkl. 19% MwSt.)

Bestellerdaten

handelsregisterauszug.de ist die Adresse für Original Handeslregisterauszüge aus Deutschland zum downladen. Inkl. kostenlosem Handelsregisterauszug-Überwachungsservice.

Handelsregisterauszug, Jahreabschlüsse & Firmeninformationen

  • keine Anmeldung notwendig
  • schneller Service (Express Service möglich)
  • keine Kosten falls kein HRA verfügbar
  • Original rechtskräftige Auszüge (kein Bundesanzeiger)
  • inkl. kostenlosem Handelsregisterüberwachungsservice

Handelsregisterauszug
Was ist ein Handelsregisterauszug?

Ein Handelsregisterauszug beinhaltet:
  • Firma, Grund- oder Stammkapital, Gegenstand des Unternehmens
  • Sitz, Niederlassung und Zweigniederlassungen sowie deren Anschrift
  • vertretungsberechtigten Personen (Vorstand, Leitungsorgan, geschäftsführende Direktoren, Geschäftsführer, Prokuristen, Inhaber, persönlich haftende Gesellschafter) und besondere Vertretungsbefugnis
  • Rechtsform des Unternehmens
  • Kommanditisten, Mitglieder

Handelsregisterauszug Eichstätt

Bundesland
Bayern
Regierungsbezirk
Oberbayern
Landkreis
Eichstätt
Einwohner
13.465 (31. Dez. 2021)[1]
Postleitzahl
85072
Vorwahl
08421
Adresse der Stadtverwaltung
Marktplatz 11, 85072 Eichstätt
Website
Ortsteile
Blumenberg, Buchenhüll, Landershofen, Lüften, Oberwimpasing, Parkhaus, Pietenfeld, Preith, Weißenkirchen, Wimpasing, Wintershof, Ziegelhof

FAQ

Wann ist eine OHG nicht im Handelsregister eingetragen? Ist eine UG ein Körper? Gesellschaft: Stabiletäsd; Gefährdungsfaktor/gefährlich? KA/KKM möglich?
Eine OHG muss im Handelsregister eingetragen sein, um als Rechtsperson anerkannt zu werden. Eine UG ist kein Körper, sondern ein Rechtsformverband. Eine OHG ist eine Personengesellschaft, die durch Einlagen der Gesellschafter gegründet und im Handelsregister eingetragen wird. Es gibt keinen Gefährdungsfaktor oder gegebenenfalls ein geringes Risiko bei der Gründung einer OHG. KA/KKM sind bei einer OHG möglich.
Wer ist zur Eintragung in das Handelsregister verpflichtet?
Gesellschaften und Unternehmen, die nach dem Handelsgesetzbuch (HGB) als Handelsgesellschaften geführt werden, sind zur Eintragung in das Handelsregister verpflichtet. Dazu zählen unter anderem: Personengesellschaften (z.B. OHG, KG, GmbH & Co. KG), Kapitalgesellschaften (z.B. AG, GmbH) und Einzelkaufleute.

handelsregisterauszug.de
© 2002 - 2024
handelsregisterauszug.de
payments
Comodo secure seal