Handelsregisterauszug in Herford beantragen

handelsregisterauszug.de ist keine offizielle Behördenseite, sondern es handelt sich um einen privaten Anbieter.

Handelsregisterauszug für folgende Firma anfordern

Loading...

Ihre Auswahl

Zahlungsart wählen

Die Gebühr für diesen Service beträgt: 0,00 (inkl. 19% MwSt.)

Bestellerdaten

handelsregisterauszug.de ist die Adresse für Original Handeslregisterauszüge aus Deutschland zum downladen. Inkl. kostenlosem Handelsregisterauszug-Überwachungsservice.

Handelsregisterauszug, Jahreabschlüsse & Firmeninformationen

  • keine Anmeldung notwendig
  • schneller Service (Express Service möglich)
  • keine Kosten falls kein HRA verfügbar
  • Original rechtskräftige Auszüge (kein Bundesanzeiger)
  • inkl. kostenlosem Handelsregisterüberwachungsservice

Handelsregisterauszug
Was ist ein Handelsregisterauszug?

Ein Handelsregisterauszug beinhaltet:
  • Firma, Grund- oder Stammkapital, Gegenstand des Unternehmens
  • Sitz, Niederlassung und Zweigniederlassungen sowie deren Anschrift
  • vertretungsberechtigten Personen (Vorstand, Leitungsorgan, geschäftsführende Direktoren, Geschäftsführer, Prokuristen, Inhaber, persönlich haftende Gesellschafter) und besondere Vertretungsbefugnis
  • Rechtsform des Unternehmens
  • Kommanditisten, Mitglieder

Handelsregisterauszug Herford

Bundesland
Nordrhein-Westfalen
Regierungsbezirk
Detmold
Kreis
Herford
Einwohner
66.551 (31. Dez. 2021)[1]
Postleitzahlen
32049, 32051, 32052
Vorwahl
05221
Adresse der Stadtverwaltung
Rathausplatz 1, 32052 Herford
Website
Ortsteile
Diebrock, Laar, Schwarzenmoor, Diebrock, Laar, Schwarzenmoor

FAQ

Was muss in einem Geschäftsbrief stehen? Was muss Handelsregister stehen?
In einem Geschäftsbrief müssen die vollständigen Kontaktdaten des Absenders und des Empfängers angegeben werden. Dazu gehören Name, Adresse, Telefonnummer und E-Mail-Adresse. Ebenso muss ein Gruß, eine Begrüßung und eine Schlussformel enthalten sein. Im Handelsregister müssen alle relevanten Informationen über ein Unternehmen, eine Person oder eine Organisation verzeichnet sein. Dazu gehören die Rechtsform, der Sitz, der Geschäftszweck, die angeschlossenen Unternehmen, die Namen der Gesellschafter und die Kontaktdaten.
Wann muss ein Kaufmann sich ins Handelsregister eintragen lassen?
Ein Kaufmann muss sich spätestens innerhalb einer Woche nach Beginn seiner selbständigen gewerblichen Tätigkeit ins Handelsregister eintragen lassen.

handelsregisterauszug.de
© 2002 - 2024
handelsregisterauszug.de
payments
Comodo secure seal